​Downloads

25.Pauri - Übersetzung

Für Android = mp3; für Apple = mp4!

Mul Mantra -
dein eigenes Navi

Mul Mantra - Guru Nanak

​Ek Ong Kar
Sat Nam
Karta Purkh
Nirbau
Nirvair
Akal Murat
Ajuni
Saibangh
Gur prasad
Jap
Ad Sach
Jugad sach
Häbi Sach
Nanak, hosi bi Sach 

Übersetzung

​Gott und ich sind eins
Das ist unser wahres Wesen
Es gestaltet die Welt
mit Liebe (ohne Zorn)
mit Mut (ohne Furcht)
Wir sind unendlich
ungeboren
aus uns Selbst leuchtend
Diese Erkenntnis ist das Geschenk des Gurus. Wiederhole! (Meditiere)
Das ist wahr vor aller Zeit
Das ist wahr in allen Zeiten
Das ist wahr jetzt
Nanak versichert, das ist immer wahr. 

Was haben andere Menschen davon, dass es mich gibt?

Musikvorschläge:
Zum Singen: ​BenJahmin, Ram Singh, Gurunam Singh
Zum Relaxen: ​Nirinjan Kaur

Gobinde, Mukane Mantra

Gobinde, Mukande

​Goinde,
Mukande,
Udare,
Apare,
Hariang,
Kariang,
Nirname,
Akame. 

Übersetzung

​Erhaltender,
Befreiender,
Erleuchtender,
Grenzenloser,
Zerstörender,
Erschaffender,
Namenloser,
Wunschloser. 

​Das Chanten diese Mantras öffnet uns für Mitgefühl und Geduld, reinigt unsere Aura, vermag karmische Blocks aufzulösen und unsere Entwicklung voranzubringen. Es klärt unser Unterbewusstsein und balanciert beide Gehirnhälfte aus. Irrtümer und Probleme aus der Vergangenheit, die wir noch mit uns herumschleppen, können gelöst werden.

Musikvorschläge:
Zum Singen: Krishan, Gurunam Singh, Kamari & Manvir, Aykanna
Zum Relaxen: Sada Sat Kaur

Adi Shakti -
erhebe dich selbst

Adi Shakti

​Adi Shakti, Adi Shakti, Adi Shakti,
Namo, Namo
Sarab Shakti, Sarab Shakti, Sarab Shkakti,
Namo, Namo
Pritem Bhagwati, Pritem Bhagwati, Pritem Bhagwati,
Namo, Namo
Kundalini, Mata Shakti, Mata Shakti,
Namo, Namo. 

Übersetzung

​Ich verneige mich in Ehrfurcht vor der ursprünglichen Schöpfungskraft.
Ich verneige mich in Ehrfurcht vor der ewigen (alles umfassenden) Kraft.
Ich verneige mich in Ehrfurcht vor der Macht der Liebe.
Ich verneige mich in Ehrfurcht vor der Kundalini, der Kraft der himmlischen Mutter. 

​Dieses Mantra hilft dir dabei deine weibliche, schöpferische Energie zu aktivieren und zu entwickeln. Es befreit dich von Unsicherheiten, die deine Entfaltung blockieren. Frauen hilft es, sich vollkommen zu fühlen.

I am what I am!

Musikvorschläge:
Zum Singen: BenJahmin, DanteKolasa, Jai Kartar, Kamari & Manvir, Aykanna
Zum Relaxen: Nirinjan Kaur


Aktivierung des 3. Chakras

Aktivierung des 3. Chakras
durch die Strech Pose Übung:

  • Selbstbewusstsein
  • Durchhaltevermögen
  • Durchsetzungsvermögen
  • innere Power
  • Willenskraft
  • Sitz der Gefühle
  • Sensibilität

  • Sat Narayan -
    die Quelle des Friedens

    Sat Narayan
    Wahe Guru
    Hare Narayan
    Sat Nam 

    ​Die Quelle des Friedens
    wundervoll bist du, führst mich vom Dunkeln ins Licht
    ​die klare göttliche Wahrnehmung
    wundervoll bist du, führst mich vom Dunkeln ins Licht.

    Musikvorschläge:
    Zum Singen: Kamari & Manvir, Aykanna, GuruGanesha Singh
    Zum Relaxen: Mirabai Ceiba, Sirgun Kaur


    ​Aap Sahai  Hoa

    Aaap Sahai Hoa
    Sache Da Sacha Doha
    Har, Har, Har

    ​Gott, du selbst bis unser Beschützer.
    Du bist die Wahrheit, die eigentliche Wahrheit in uns.
    Gott, Gott, Gott.

    ​Dieses Mantra hilt dir, Negativität in dir und in deiner Umgebung zu überwinden. Es hilft Blockaden gegenüber Geld aufzubrechen und den Fluss des Wohlstandes wieder zum Fliessen zu bringen.

    Musikvorschläge:
    Zum Singen:​ Raividass, Krishan, Guru Singh, Sat Darshan Singh
    Zum Relaxen: Mirabai Ceiba, ​Nirinjan Kaur

    Kriya für das 3. Chakra

    ​Das 3. Chakra hilft dir bei der Umsetzung deiner Ziele. Es gibt dir Durchhaltevermögen und Durchsetzungsvermögen. Dieses Chakra verleiht dir eine innere Kraft und Power damit du dir Gehör verschaffen kannst und deine Willenskraft wird unüberwindbar.

    Kriya - die Bogenlinie

    ​Die Bogenlinie ist unser Heiligenschein. Über die Bogenlinie kannst du deine Wünsche in deine Aura manifestieren. Sie ist aber auch ein Schutzschild und beschützt uns vor negativen, emotionalen Angriffen.

    Kriya - die Aura

    ​​In deiner Aura werden all deine Gefühle gespeichert, positive und auch negative. Sie ist wie ein großer Magnet, alles was darin gespeichert ist, wird angezogen. Deshalb ist es wichtig, die Aura rein zu halten und Gedankenkontrolle zu machen. Das Programmieren deiner Aura kannst du über Afformationen machen.

    Copyright © 2019 Robert Glaser All rights reserved! - ​Impressum     Datenschutz